Goldschmiedearbeiten

Der Ehering ist nach einiger Zeit zu klein geworden oder der Verschluss der Lieblingskette ist gebrochen? Das Trauringhaus – Hannover bietet hervorragende Goldschmiedearbeit für fast jeden Schmuck.

Das Leben geht nicht spurlos vorüber, diese Weisheit gilt auch für Trauringe. Es ist ganz normal, dass Trauringe im Laufe der Zeit Tragespuren bekommen. Kein Metall ist zu 100% kratzfest, deshalb polieren und restaurieren wir in unserer Werkstatt und sorgen immer für den letzten Feinschliff.

Sie möchten wissen, wie man Trauringe am besten pflegt? Hier haben wir ein paar wichtige Tipps für Sie:

  • Tragen Sie Ihren Trauring nicht beim Sport, Sonnenbaden, Putzen oder in der Sauna. Denn Schweiß und Spülwasser können auf Dauer die Oberfläche beschädigen.
  • Schützen Sie Ihr Schmuckstück vor Kontakt mit Kosmetika wie Haarlack, Deos und Sonnencreme und generell Dämpfen, Fetten sowie Ölen. Stecken Sie Ihren Ring erst wieder an, wenn alle Arbeiten oder kosmetischen Handgriffe verrichtet sind.
  • Entfernen Sie alles, was sich am Ring absetzt, wie z.B. Schweiß und feinste Schmutzpartikel, regelmäßig mit einem weichen Tuch. Am besten natürlich nach jedem Tragen.

Wenn wir in einem Beratungsgespräch die Ringgröße festlegen, berücksichtigen wir die Anatomie der Hände, Breite der Ringe und die Ausprägung der Innenwölbung des ausgewählten Traurings. Trotzdem kann es sein, dass eine gute Zeit nach dem Kauf eine Änderung der Ringweite erforderlich ist. Hier lassen wir Sie nicht allein und bieten Ihnen eine Ring-Größenänderung.

Scroll to Top